SE 40.

Entworfen von Egon Eiermann für Wilde + Spieth, 1949. 1952 kam er in den Handel und gilt seitdem als universell einsetzbarer Stuhl. In der Mittelsäule sitzt eine Federung, die Höhenverstellung funktioniert einwandfrei.

Product: SE 40

Designer: Egon Eiermann

Manufacturer: Wilde + Spieth

Year: 1949

Dimensions: H 75-78, B 46, T 44, SH 42-54 cm

Materials: Holz, Metall, Gummi

Price: