hello sunshine

Sold, sorry.

Der amerikanische Architekt und Designer Warren Platner hat 1962 eine ganze Serie von Möbeln aus jeweils hunderten von vernickelten Stahlstangen entworfen, der sofort große Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Die Herstellung ist extrem aufwendig und langwierig, da jede Stange von Hand verschweisst wird.

 

Platner hatte eine lange und produktive Karriere, aber der Platner Stuhl (und die anderen aus der Serie stammenden Möbel) ist eines seiner beständigsten Designs. Die Linie wurde kontinuierlich in den fünfzig Jahren seit seiner Einführung im Jahr 1966 von Knoll International produziert. Einzig die Loveseats (das 2er-Sofa aus der Serie) wird seit 1970 nicht mehr produziert.

 

Bereits 1968 chillte der Serien-Schnüffler Peter Falk alias Colombo in Platner’s Easy Chair, zuletzt flogen die Stühle Daniel Craig in ein Quantum Trost um die Ohren.

 

Wir haben zur Zeit einen Dining Chair im Laden, frühe Ausführung, mit gut erhaltenen Original-Stoffbezug in gelb.

Product: Platner Arm Chair

Designer: Warren Platner

Manufacturer: Knoll

Year: 1962

Production period: bis heute

Price: